Bagana

Lava Kegel (Vulkan) 1750 m / 5,741 ft
Bougainville Island, Papua New Guinea, -6.14°S / 155.2°E
Aktueller Status: Schwache Aktivität oder Ausbruchswarnung (3 von 5)
Last update: 26 Nov 2021 (Volcanic Ash Advisory)

Bagana volcano on Bougainville Island is one of the world's most active volcanoes. It has erupted frequently since its discovery in 1842. It is located on a remote part of central Bougainville Island in the Northern Solomon Province of Papua New Guinea.
Bagana volcano is a massive, symmetrical, roughly 1750-m-high cone built largely by rapid accumulation of viscous andesitic lava flows. The present-day cone might only be 300 years old.
Major eruptions occurred in 1950, 1952, and 1966. Bagana has been in near- continuous activity since 1972, creating slow-moving lava flows, and occasionally ash explosions that sometimes produce pyroclastic flows.
The volcano has been in near-continuous activity since the earliest records from the 18th century.

Interaktive Karte zeigen
Typische Tätigkeit: explosive
Ausbrüche: 2012, 1972-2011, 1970-71, 1968, 1966-67, 1964-65, 1962-63, 1961, 1959(?)-60, 1953, 1952, 1948-51, 1945-47, 1943, 1939, 1938, 1937, 1909(?), 1908, 1899, 1897, 1894-95, 1883, 1865-83, 1842

Keine jüngeren Beben
ZeitStärke / TiefeEntfernung / Lage

Beschreibung

Bagana volcano's cone almost lacks vegetation despite the tropical climate. It has a small lava dome on the north flank of the volcano. There are active fumaroles on the youngest lava flows and several hot springs occur at the base of the cone. Bagana's lavas are mostly augite-bearing andesites.
Its young lava flows form dramatic flow features, including prominent levees that descend the whole of the cone, and end in very well preserved tongue-shaped lobes with fronts up to 50-m-thick, which surround the volcano on all sides.
---
Sources of information:
- Bultitude, R.J. (1976) "Eruptive history of Bagana Volcano, Papua New Guinea, between 1882 and 1975", in: Johnson, R.W. (ed.) "Volcanism in Australasia", Elsevier Scientific Publishing Company, New York, p. 317-336.
- Bultitude, R. J. (1979) "Bagana volcano : Bougainville Island geology, petrology, and summary of eruptive history between 1875 and 1975", Memoir of the Geological Survey of Papua New Guinea (v. 6), Port Moresby
- Smithsonian / GVP volcano information

2008-11 activity
Bagana weiterhin kleine Asche Explosionen von Zeit zu Zeit ausbrechen produzieren Asche Federn, die 2.4-3 km Höhe steigen und werden von der Darwin-VAAC überwacht.

2008 earthquake
Ein Erdbeben der Stärke 6,2 ist 38 km SW Bagana Volcano Dienstag, 23. Dezember 2008 aufgetreten.

2007-08 eruptions
Lavaströme, Esche Explosionen und pyroklastische Ströme ereignete sich am Bagana Vulkan von Juni 2007 bis März 2008. ...mehr

2004 eruptions
Im April und Mai 2004 produziert Bagana Lavaströme, 3 km vom Gipfel reiste und kam innerhalb von 3 km von einigen Dörfern.

1966 eruption
Eine große Asche Eruption ereignete sich am 30. Mai 1966 und pyroklastische Ströme erzeugt.

1962 eruption
Bagana der Aktivität an Anfang 1962 und gipfelte in einer großen Typ strombolianische Eruption am 15. Februar. Lava Ausbrüche folgten in Intervallen von 5 bis 10 Minuten. Erdbeben und Asche Emissionen weiter bis April.

1950 eruption
Die pyroklastische Ströme von entfernten Bagana Volcano gemeldet wurden erstmals im Jahre 1950, wenn der Gipfel eine Lavakuppel, enthalten die pyroklastische Ströme von teilweise Zusammenbruch generiert. Heftige Explosionen zwischen Juni und Oktober 1950 und wurden begleitet von heftigen Erdbeben und laut Asche Explosionen generieren Asche Federn steigt bis zu 3 – 4 km Höhe.

1943 effusive eruption
Eine neue Lavastrom erschien auf der Flanke NNE Bagana Volcano Ende März oder Anfang April 1943, wie Luftaufnahmen zwischen Februar und April 7 gezeigt.

1937 eruption
Der Klang einer Laute Explosion von Bagana hörte eine neue Eruption am Bagana begann im September 1937, in Kieta Dorf 50 km entfernt. The Sydney Morning Herald berichtet am 9. September:
"Ein heftiger Vulkanausbruch begann am Dienstag Morgen um Mt. Bagana, in der Nähe von Kieta, auf der Insel Bougainville, 250 Meilen südöstlich von Rabaul. Rauchsäulen stieg mehr als 15.000 Fuß.
Es gibt keine Gefahr für die Township Kieta aber das Gebiet nahe dem Berg ist dicht besiedelt von Eingeborenen."

1875 eruption
Dichte Dampf- und Asche Wolken wurden am Bagana Vulkan vom deutschen Schiff SMS Gazelle am 25. August 1875 beobachtet. ...mehr

Siehe auch: Sentinel hub | Landsat 8 | NASA FIRMS
Mehr zeigen
App herunterladen
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Android | iOS-Version

Mehr auf VolcanoDiscovery

Warum gibt es Werbung auf dieser Seite?
Unterstützen Sie unsere Arbeit!
Diese Webseite und die dazugehörigen Apps und Tools instandzuhalten und kostenlos Nachrichten zu Vulkanen, Erdbeben und anderen Themen bereitzustellen, verschlingt enorm viel Zeit und auch Geld.
Wenn Sie die Infos mögen und uns in der Arbeit dazu unterstützen wollen, würden wir uns über eine Spende (über PayPal oder mit Kreditkarte) sehr freuen.
Online Zahlung (Kreditkarte)
Damit können wir Ihnen auch in Zukunft neue Features entwickeln und Bestehende laufend verbessern.Vielen Dank!
Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern: Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.