Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Interactive map of latest earthquakes and active volcanoes in the world
Auch interessant: Monatliche Berichte

Jarring New Year's Eve quake awakens San Francisco residents early!

Do, 31. Dez 2020, 16:21
16:21 PM | VON: EARTHQUAKEMONITOR
Location of users reporting this morning's quake in San Francisco
Location of users reporting this morning's quake in San Francisco
San Francisco's earthquake earlier today jolted the city's residents out of bed at 5:41 am, with hundreds of live reports flowing into our online monitoring service at VolcanoDiscovery within minutes after it occurred. Most users classified the intensity as a 3 or 4 on the 12-point Modified Mercalli Scale, considered the most common intensity scale used in seismology.

Reports have come in from all over the city and its surroundings, including Nob Hill, Muir Beach, Sausalito, Castro, San Rafael, Mill valley, Tiburon, Twin Peaks, Napa, Tam Valley, Alameda, Fairfax, Novato, Oakhill, Berkeley, Larkspur and many other areas. Many users described the sensation as garbage trucks passing in front of their homes, often accompanied by a strong bump or a boom. Some thought it was an explosion, while others reported a single big jolt. There were also reports of objects rattling but no serious damage so far. Interestingly, several online reports we received noted how dogs and cats reacted to the quake, even before it was felt by their human owners. Needless to say, hundreds of beds shook and swayed this morning with many alarmed that something or somebody was jumping on their mattress.

While this wasn't a really strong quake in absolute terms, the shallow depth of the quake at 8.9 miles below the surface made it seem stronger than it actually was. Although the quake was right on the San Andreas fault, we're happy to report that there were no reports of damage or casualties. Overall, an interesting way to welcome the last day of the year earlier than foreseen and make people sleepier a bit earlier on New Year's Eve!
If you felt it, report it through our site or app right now!
Download and Upgrade the Volcanoes & Earthquakes app to get one of the fastest seismic alerts online:
Android | IOS

Earthquake data:
Ich habe es gespürt

Datum & Zeit: 31 Dec 5:41 am (GMT -8) local time (31 Dec 2020 13:41 GMT)
Magnitude: 3.6
Tiefe: 14.4 km
Epizentrum Breite / Länge: 37.8°N / 122.59°W (North Pacific Ocean, California, United States)
Primäre Datenquelle: USGS

Vorherige Nachrichten

Do, 31. Dez 2020, 15:05
Erdbeben der Stärke 4.0 - Nordpazifik, 42 km südlich von Nemuro, Nemuro-shi, Hokkaido, Japan, am Donnerstag, 31. Dez 2020 um 23:45 Lokalzeit
Ein Beben der Stärke 4.0 ereignete sich nur vor 12 Minuten in der Nähe von Nemuro (Nemuro-shi, Hokkaido) in Japan, wie NIED berichtete. Laut Angaben des Instituts, das als die wichtigste nationale Agentur für seismische Tätigkeit in dieser Region gilt, ereignete sich das Beben am Donnerstag, dem 31. Dezember 2020, spät abends um 23:45 Lokalzeit in einer mäßigen Tiefe von 46 km unter dem Epizentrum. Die Stärke, genaue Lage des Epizentrums und Erdbebentiefe können in den nächsten Stunden noch korrigiert werden, während Seismologen die Daten manuell auswerten und ihre Berechnungen verfeinern. ... alles lesen
Do, 31. Dez 2020, 10:38
Moderates Erdbeben der Stärke 5.3 - Savu Sea, 33 km südlich von Maumere, East Nusa Tenggara, Indonesien, am Donnerstag, 31. Dez 2020 um 18:18 Lokalzeit
Ein Beben der Stärke 5.3 erschütterte Indonesien in der Nähe von Maumere (East Nusa Tenggara), wie das Goforschungszentrum in Potsdam (GFZ) berichtete. Laut Angaben des Instituts, das als eine der wichtigsten internationalen Agenturen für seismische Tätigkeit weltweit gilt, ereignete sich das Beben am Donnerstag, dem 31. Dezember 2020, früh abends um 18:18 Lokalzeit in einer mittleren Tiefe von 115 km unter dem Epizentrum. Die Stärke, genaue Lage des Epizentrums und Erdbebentiefe können in den nächsten Stunden noch korrigiert werden, während Seismologen die Daten manuell auswerten und ihre Berechnungen verfeinern. ... alles lesen
Do, 31. Dez 2020, 10:21
Erdbeben der Stärke 4.2 - 4.1 km östlich von El Zapotal, Hidalgotitlan, Veracruz, Mexiko, am Donnerstag, 31. Dez 2020 um 03:57 Lokalzeit
In Mexiko bebte heute die Erde mit einer Stärke von 4.2. Laut Angaben des European-Mediterranean Seismological Centre (EMSC) ereignete sich das Beben am Donnerstag, dem 31. Dezember 2020, in den frühen Morgenstunden um 03:57 Lokalzeit 4.1 km südöstlich von El Zapotal (Hidalgotitlán, Veracruz) in einer Tiefe von 143 km. Die Stärke, genaue Lage des Epizentrums und Erdbebentiefe können in den nächsten Stunden noch korrigiert werden, während Seismologen die Daten manuell auswerten und ihre Berechnungen verfeinern. ... alles lesen
Do, 31. Dez 2020, 04:42
Erdbeben der Stärke 3.6 - Sonoma County, 8.8 km westlich von Cobb, Lake County, Kalifornien, USA, am Mittwoch, 30. Dez 2020 um 20:22 Lokalzeit
In California, USA bebte heute die Erde mit einer Stärke von 3.6. Laut Angaben des United States Geological Survey (USGS) ereignete sich das Beben am Mittwoch, dem 30. Dezember 2020, abends um 20:22 Lokalzeit 8.8 km nordwestlich von Cobb (Lake County, Kalifornien) in einer Tiefe von 2.1 km. Die Stärke, genaue Lage des Epizentrums und Erdbebentiefe können in den nächsten Stunden noch korrigiert werden, während Seismologen die Daten manuell auswerten und ihre Berechnungen verfeinern. ... alles lesen
Do, 31. Dez 2020, 04:15
Erdbeben der Stärke 3.8 - 7.4 km nordöstlich von Valdez, Valdez-Cordova County, Alaska, USA, am Mittwoch, 30. Dez 2020 um 18:55 Lokalzeit
In Alaska, USA bebte heute die Erde mit einer Stärke von 3.8. Laut Angaben des United States Geological Survey (USGS) ereignete sich das Beben am Mittwoch, dem 30. Dezember 2020, früh abends um 18:55 Lokalzeit 7.4 km nordöstlich von Valdez (Valdez-Cordova County, Alaska) in einer Tiefe von 0.1 km. Die Stärke, genaue Lage des Epizentrums und Erdbebentiefe können in den nächsten Stunden noch korrigiert werden, während Seismologen die Daten manuell auswerten und ihre Berechnungen verfeinern. ... alles lesen

App herunterladen
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Android | iOS Version
Warum gibt es Werbung auf dieser Seite?
Unterstützen Sie unsere Arbeit!
Diese Webseite und die dazugehörigen Apps und Tools instandzuhalten und kostenlos Nachrichten zu Vulkanen, Erdbeben und anderen Themen bereitzustellen, verschlingt enorm viel Zeit und auch Geld.
Wenn Sie die Infos mögen und uns in der Arbeit dazu unterstützen wollen, würden wir uns über eine Spende (über PayPal oder mit Kreditkarte) sehr freuen.
Online Zahlung (Kreditkarte)
Damit können wir Ihnen auch in Zukunft neue Features entwickeln und Bestehende laufend verbessern.Vielen Dank!
Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern: Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.