Volcanoes of Africa & Arabia

Aktualisiert: 28. Sep. 2021 02:19 GMT
Djibouti (1 Vulkan): Babba'Olou
Äthiopien (77 Vulkane): Adwa | Afderà | Alayta | Ale Bagu | Ali Mela | Alu | Alutu | Asavyo | Asgura | Ayelu | Badi | Beru | Bilate River Field | Bishoftu Volcanic Field | Boina | Bora-Bericcio | Borale Ale | Borawli | Boset-Bericha | Butajiri-Silti Field | Ch'Ilalo | Chew Bahir | Chiracha | Corbetti Caldera | Dabbahu | Dabbayra | Dalaffilla | Dalaha'ale | Dallol | Dama Ali | Data Gabalti | Dawa Ale-Quarry | Didolli | Dofen | Duguna | East Zway | Egersuwa | Ela | Erta Ale | Fantale | Finini | Gabillema | Gad Elu | Gada Ale | Gademota Caldera | Gedamsa | Groppo | Hayli Gubbi | Hertali | Hobicha Caldera | Katahelu | Kone | Korath Range | Kurub | Liado Hayk | Ma Alalta | Manda Gargori | Manda Hararo | Manda-Inakir | Mat Ala | Mega Basalt Field | Mousa Alli | O'a Caldera | Oyma | Sodore | Sork Ale | Tat Ali | Tepi | Tosa Sucha | Tullu Moje | Undurer | Unnamed 8.07°N / 39.07°E | Unnamed 8.62/38.95 | Unnamed 8.70/39.63 | Unnamed 8.7°N / 39.63°E | Yangudi | Zikwala
Libya (3 Vulkane): Haruj | Wau-en-Namus | Waw an Namous
Rwanda (1 Vulkan): Sabinyo
Senegal (1 Vulkan): Cap-Vert
Karte von Ostafrika, die die aktiven Vulkane zeigt (rote Dreiecke). Zusätzlich das "Afar-Dreieck", wo drei tektonische Platten auseinandertriften: Die Arabische Platte und die zwei restlichen Teile der Afrikanischen Platte (die Nubische und die Somalische Platte). Sie reissen am Ostafrikanischen Rift Valley auseinander
Karte von Ostafrika, die die aktiven Vulkane zeigt (rote Dreiecke). Zusätzlich das "Afar-Dreieck", wo drei tektonische Platten auseinandertriften: Die Arabische Platte und die zwei restlichen Teile der Afrikanischen Platte (die Nubische und die Somalische Platte). Sie reissen am Ostafrikanischen Rift Valley auseinander


Das ostafrikanische Rift Valley

Aktualisiert: 28. Sep. 2021 02:20 GMT
Map of East Africa showing some of the historically active volcanoes (red triangles) and the Afar Triangle (shaded, center) -- a so-called triple junction (or triple point), where three plates are pulling away from one another: the Arabian Plate, and the two parts of the African Plate (the Nubian and the Somalian) splitting along the East African Rift Zone.
Map of East Africa showing some of the historically active volcanoes (red triangles) and the Afar Triangle (shaded, center) -- a so-called triple junction (or triple point), where three plates are pulling away from one another: the Arabian Plate, and the two parts of the African Plate (the Nubian and the Somalian) splitting along the East African Rift Zone.
Quelle: Kious and Tilling, 1996, This Dynamic Earth: The Story of Plate Tectonics: USGS Online version 1.08

Plattentektonische Prozesse schieben langsam die Halbinsel Saudi-Arabiens vom Rest des Afrikanischen Kontinents weg und bilden dadurch das "Rote Meer".
Dort, wo das "Rote Meer" den Golf von Aden trifft, gibt es quasi eine dreifache Kreuzung von Störungszonen. Möglicherweise gibt es unter der ostafrikanischen Spaltenzone ein sich ausbreitendes Zentrum (Hotspot?), das Afrika und die Halbinsel Saudi-Arabiens auseinandertreibt.
In einer riesigen Zone gibt es unzählige Förderwege, an denen Magma in Form von Vulkanen und Spalteneruptionen aus der Erdkruste quillt. Diese Zonen mit aufsteigendem Magma drücken die Platten auseinander und bilden in ferner Zukunft vielleicht einen neuen Ozean.
Diese Zone aktiver Plattenverschiebungen ist für Wissenschaftler eine ideale Gelegenheit, Prozesse zu erforschen, die seit über 200 Millionen Jahren die Gestalt unseres Planeten formen. Hier kann man "beobachten", wie sich z.B. der Atlantik gebildet hat.
Möglicherweise wird sich Ostafrika vom übrigen Afrika trennen.
App herunterladen
Volcanoes & Earthquakes - new app for Android
Android | iOS-Version

Mehr auf VolcanoDiscovery

Warum gibt es Werbung auf dieser Seite?
Unterstützen Sie unsere Arbeit!
Diese Webseite und die dazugehörigen Apps und Tools instandzuhalten und kostenlos Nachrichten zu Vulkanen, Erdbeben und anderen Themen bereitzustellen, verschlingt enorm viel Zeit und auch Geld.
Wenn Sie die Infos mögen und uns in der Arbeit dazu unterstützen wollen, würden wir uns über eine Spende (über PayPal oder mit Kreditkarte) sehr freuen.
Online Zahlung (Kreditkarte)
Damit können wir Ihnen auch in Zukunft neue Features entwickeln und Bestehende laufend verbessern.Vielen Dank!
Copyrights: VolcanoDiscovery und andere Quellen wie angegeben.
Verwendung von Bildern: Text und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Weitere Verwendung und Kopieren ohne vorherige Genehmigung ist untersagt. Wenn Sie Fotos für private oder gewerbliche Zwecke nutzen wollen, kontaktieren Sie uns bitte.